Stühle

Swing

Basis

Schwenk

Hubtisch

Drehteller

Ergo










AufbautenBASIS
EinleitungStahlrohrgestelleBrückenaufbautenVersorgungsaufbautenDoppelarbeitsplatzAblageflächenEckaufbautenKlarsichtkastenGeräteaufbautenKassettenaufbautenExperimentierrahmen

Tischaufbauten, Einleitung

Der Tischaufbau ist das Kernstück bei der Arbeitsplatzgestalltung.

Gerade hier ist Flexibilität gefordert, um für den Nutzer ein massgeschneidertes Konzept zu realisieren.

Da der Arbeitsraum auf dem Tisch nicht beliebig erweiterbar ist, ist es erforderlich, durch intelligente Gestalltung des Aufbaus die vorhanden Flächen bestmöglich zu nutzen.


SC Static Control
ESD Elektrostatische Entladung

ESD Symbol

Elektrostatische Entladungen werden verhindert durch die leitfähige Verbindung aller Metallteile, durch das Einarbeiten metallischer Leiter oder Graphitpartikel, durch Graphitschichten sowie durch sogenannte elektrisch ableitfähige Materialien.

Diese Materialien weisen durch Zusatzstoffe eine nur etwas erhöhte elektrische Leitfähigkeit auf, die entstehende Ladungen gefahrlos ableitet und zugleich stromstarke Entladungen verhindert.

Bei jedem Labortisch und dem Zubehör besteht die Wahl zwischen zwei Ausführungsvarianten:

  • ohne ESD Schutz
  • mit ESD Schutz, das Kürzel SC steht hinter der Bestellnummer

SC: Auf einer volumenleitfähigen Mehrschichtspanplatte wird leitfähiger Schichtstoff aufgebracht. In Verbindung mit Druckknopfanschlüssen am Tischgestell für Handgelenkband und Erdung entsteht so ein ESD-Arbeitstisch.

Zur Ausführung SC beachten Sie auch das entsprechende Katalogkapitel.

Wünschen Sie mehr Details, so fordern Sie ausführliche Datenblätter und Materialmuster an.


Wieso Aufbauten?
 
Grundausstattung Tischaufbau:

Die Aufbauten werden auf die Labortische (LT) oder die Arbeitstische (AT) aufgebaut.

Damit die Tischfläche weniger vermindert wird, sind die Aufbauten so konstruiert, dass unter dem Aufbau eine Fläche freibleibt für mobile Geräte oder PC-Monitore.

Arbeitstisch mit Tischaufbau

Arbeitstisch mit Tischaufbau


Grundrahmen für jeden Aufbau
 
Gestelle:

Die Tischgestelle aus pulverbeschichtetem Stahlrohr sind die Grundlage für Aufbauten.

Die Konstruktion der Tische ist dabei so steif, dass sie auch schwere Aufbauten tragen kann.

Grundlage der Aufbauten das Stahlrohrgestell

Grundlage für die Aufbauten, das Stahlrohrgestell


Übersicht unseres Angebots an Aufbauten
 
Tischaufbau mit Ablagefläche:

Die Aufbauten werden direkt auf dem Tisch befestigt.

Je nach Vorgaben können die Querzargen in der Höhe verstellt werden. Die Querzargen können auch inklusive Aufbau ver-stellt werden.

Folgende Varianten an Tischaufbauten sind erhältlich:

Tischaufbau auf Tisch

Ablagefläche auf einem Arbeitstisch


Brückenaufbau
19"-Segmente für Basisgeräte und eine zentrale Absicherung

Durch den hochgesetzten Korpus bleibt die gesamte Tischplatte als Arbeitsfläche erhalten.

Wichtige Basisgeräte in 19”-Technik sind fest eingebaut, der Arbeitsplatz zentral abgesichert und es wird zusätzliche Ablagefläche gewonnen.

grün: 19"-Segmente,
blau: Absicherung,
rot: Klarsichtkasten und
violett: Ablageflächen

Brückenaufbau

Brückenaubau


Prüfaufbau
Platz für elektrische und pneumatische Geräte

Drei 19"-Segmente mit je 9 HE (Höheneinheiten) bieten viel Raum für fest eingebaute Geräte.

Im Aufbau finden auch umfangreiche Verkabelungen und Bussysteme leicht Platz.

Prüfaufbau

Prüfaufbau


Versorgungsbrücke
Zentrale Stromquelle, abgesichert mit vielen Anschlussmöglichkeiten dank Steckdosenleisten

Diese Variante hat den Vorteil, dass bie häufig wechselnden Tischgeräten gearbeitet wird.

Die zentrale Absicherung, rückwärtig integrierte Dosen zur Versorgung der Tischgeräte.
Im weiteren können Klarsichtkasten für Kleinteile eingeplant werden und die freien Flächen können als Ablageflächen genutzt werden.

Versorgungsbrücke mit Klarsichtkasten und Ablageflächen

Versorgungsbrücke mit Klarsichtkasten und Ablageflächen


Kassettenaufbau
Montage direkt auf der Tischplatte, ideal für Schulen und Weiterbildung

Beim Kassettenaufbau ist dank der flachen Ausführung bestens geeignet für die Ausbildung.

Im Aufbau können modular die Kassetten bestückt werden, die Front ist leicht geneigt.

Erhältlich sind Experimentierrahmen für die verschiedenen Versuchsanordnungen.

Kassettenaufbau mit Experimentierrahmen

Kassettenaufbau mit aufgesetztem Experimentierrahmen


(C) Copyright Telabo AG webmaster