Stühle

Swing

Basis

Schwenk

Hubtisch

Drehteller

Ergo










SWING Systemtische
ÜbersichtSystemtischeSWING Unterschränke / RollcontainerTischaufbautenMobile, Regale, TransportwagenDie Farbpalette

Das System

Das System SWING ist vollständig modular aufgebaut. Aus wenigen Grundkomponenten entstehen Tische in nahezu allen erdenklichen Abmessungen. Im Standardbaukasten sind drei Tiefen und sechs Breiten vorgesehen. Jeder Tisch ist auch in ESD-Ausführung lieferbar. Zum Lieferumfang gehören immer sowohl die Kabeldurchführungen links und rechts als auch Kabelpritschen hinten unter der Tischplatte an der hinteren Querzarge. In Verbindung mit der vertikalen Kabelführung im SWING Profil bilden die horizontalen Kabelpritschen somit eine optimale Voraussetzung für eine saubere Elektrifizierung und Vernetzung.

Das Tischgestell

Das Tischgestell besteht aus einem soliden Rahmen aus Stahlrohr unter der Tischplatte, der über Kopplungselemente mit den Tischbeinen verbunden wird. Die Tischbeine sind Systemprofile, in die die Kopplungselemente des Rahmens eingreifen. Dabei lässt sich die Tischhöhe von 710 - 790mm frei einstellen. In den Tischbeinen ist ein Kabelkanal enthalten. Mit Abdeckprofilen werden sowohl dieser Kanal als auch nicht benötigte Ankopplungssegmente sauber verschlossen. Bodenausgleichsschrauben in allen Tischbeinen und Abdeckkappen auf den Profilen runden das Gesamtkonzept ab.

System Swing

Bestelldaten

 Breite  Bestellnummer 
 Tiefe 800mm 
 Bestellnummer 
 Tiefe 900mm 
 Bestellnummer 
 Tiefe 1000mm 
800 / 876 mm SG 1700 ME
SG 1700 RS
SG 1700 SC
SG 1700 ES
SG 1700 MP
SG 1700 NB
SG 1730 ME
SG 1730 RS
SG 1730 SC
SG 1730 ES
SG 1730 MP
SG 1730 NB
SG 1760 ME
SG 1760 RS
SG 1760 SC
SG 1760 ES
SG 1760 MP
SG 1760 NB
1000 / 1076 mm SG 1701 ME
SG 1701 RS
SG 1701 SC
SG 1701 ES
SG 1701 MP
SG 1701 NB
SG 1731 ME
SG 1731 RS
SG 1731 SC
SG 1731 ES
SG 1731 MP
SG 1731 NB
SG 1761 ME
SG 1761 RS
SG 1761 SC
SG 1761 ES
SG 1761 MP
SG 1761 NB
1200 / 1276 mm SG 1702 ME
SG 1702 RS
SG 1702 SC
SG 1702 ES
SG 1702 MP
SG 1702 NB
SG 1732 ME
SG 1732 RS
SG 1732 SC
SG 1732 ES
SG 1732 MP
SG 1732 NB
SG 1762 ME
SG 1762 RS
SG 1762 SC
SG 1762 ES
SG 1762 MP
SG 1762 NB
1600 / 1676 mm SG 1703 ME
SG 1703 RS
SG 1703 SC
SG 1703 ES
SG 1703 MP
SG 1703 NB
SG 1733 ME
SG 1733 RS
SG 1733 SC
SG 1733 ES
SG 1733 MP
SG 1733 NB
SG 1763 ME
SG 1763 RS
SG 1763 SC
SG 1763 ES
SG 1763 MP
SG 1763 NB
1800 / 1876 mm SG 1704 ME
SG 1704 RS
SG 1704 SC
SG 1704 ES
SG 1704 MP
SG 1704 NB
SG 1734 ME
SG 1734 RS
SG 1734 SC
SG 1734 ES
SG 1734 MP
SG 1734 NB
SG 1764 ME
SG 1764 RS
SG 1764 SC
SG 1764 ES
SG 1764 MP
SG 1764 NB
2000 / 2076 mm SG 1705 ME
SG 1705 RS
SG 1705 SC
SG 1705 ES
SG 1705 MP
SG 1705 NB
SG 1735 ME
SG 1735 RS
SG 1735 SC
SG 1735 ES
SG 1735 MP
SG 1735 NB
SG 1765 ME
SG 1765 RS
SG 1765 SC
SG 1765 ES
SG 1765 MP
SG 1765 NB

Tischplatten

Wir fertigen standardmässig Tischplatten aus sechs Materialien. Sie haben die Wahl zwischen:
• Spanplatte mit einfacher Melaninharzbeschichtung ME
• Spanplatte mit hochwertigem Schichtstoffbelag RS
• volumenleitfähige ESD-Tischplatte SC
(inklusive Erdungskontaktpunkten am Gestell)
• Tischplatte mit Edelstahl ummantelt ES
• Buche-Multiplex-Platte (Werkbankplatte) MP
• Platte mit Noppenbelag aus Synthesekautschuk NB

Tischplatten

SWING Systemanbautische

SWING-Systemanbautische werden an die Grundtische angekoppelt. Die Tischplatten schliessen dabei nahtlos aneinander und die Tischbeine in der Mitte werden doppelt genutzt.

Auch die Anbautische haben hinten links und rechts die halbrunden Elemente für die Kabelzuführung durch die Tischplatte. Am Stoß von Grundund Anbautisch bildet sich ein runder Durchbruch, durch den bei Bedarf auch ein Verlängerungsprofil geführt werden kann.

Anbautisch
Grund- und Anbautische lassen sich zu Tischreihen beliebiger Länge verkoppeln. Doppeltisch
Die Möglichkeit zur individuellen Höheneinstellung bleibt dabei erhalten, dass heisst, es ist auch möglich, innerhalb einer Tischreihe Tische auf unterschiedliche Höhen einzustellen. unterschiedliche Höhen
Detail der Kabeldurchführung durch die Tischplatte. Das halbrunde Element ist auf die Tischplatte aufgesteckt. Detailansicht Kabeldurchbruch
Bei verketteten Tischen können durch das runde Loch auch Profile eingeführt werden. Profilsäule

Bestelldaten

 Breite  Bestellnummer 
 Tiefe 800mm 
 Bestellnummer 
 Tiefe 900mm 
 Bestellnummer 
 Tiefe 1000mm 
800 / 876 mm SG 1710 ME
SG 1710 RS
SG 1710 SC
SG 1710 ES
SG 1710 MP
SG 1710 NB
SG 1740 ME
SG 1740 RS
SG 1740 SC
SG 1740 ES
SG 1740 MP
SG 1740 NB
SG 1770 ME
SG 1770 RS
SG 1770 SC
SG 1770 ES
SG 1770 MP
SG 1770 NB
1000 / 1076 mm SG 1711 ME
SG 1711 RS
SG 1711 SC
SG 1711 ES
SG 1711 MP
SG 1711 NB
SG 1741 ME
SG 1741 RS
SG 1741 SC
SG 1741 ES
SG 1741 MP
SG 1741 NB
SG 1771 ME
SG 1771 RS
SG 1771 SC
SG 1771 ES
SG 1771 MP
SG 1771 NB
1200 / 1276 mm SG 1712 ME
SG 1712 RS
SG 1712 SC
SG 1712 ES
SG 1712 MP
SG 1712 NB
SG 1742 ME
SG 1742 RS
SG 1742 SC
SG 1742 ES
SG 1742 MP
SG 1742 NB
SG 1772 ME
SG 1772 RS
SG 1772 SC
SG 1772 ES
SG 1772 MP
SG 1772 NB
1600 / 1676 mm SG 1713 ME
SG 1713 RS
SG 1713 SC
SG 1713 ES
SG 1713 MP
SG 1713 NB
SG 1743 ME
SG 1743 RS
SG 1743 SC
SG 1743 ES
SG 1743 MP
SG 1743 NB
SG 1773 ME
SG 1773 RS
SG 1773 SC
SG 1773 ES
SG 1773 MP
SG 1773 NB
1800 / 1876 mm SG 1714 ME
SG 1714 RS
SG 1714 SC
SG 1714 ES
SG 1714 MP
SG 1714 NB
SG 1744 ME
SG 1744 RS
SG 1744 SC
SG 1744 ES
SG 1744 MP
SG 1744 NB
SG 1774 ME
SG 1774 RS
SG 1774 SC
SG 1774 ES
SG 1774 MP
SG 1774 NB
2000 / 2076 mm SG 1715 ME
SG 1715 RS
SG 1715 SC
SG 1715 ES
SG 1715 MP
SG 1715 NB
SG 1745 ME
SG 1745 RS
SG 1745 SC
SG 1745 ES
SG 1745 MP
SG 1745 NB
SG 1775 ME
SG 1775 RS
SG 1775 SC
SG 1775 ES
SG 1775 MP
SG 1775 NB

Tischverbindungselemente

Tischverbindungselemente dienen der Verkettung von Arbeitsplätzen, vorzugsweise über Eck. Dabei werden die Tischbeine zum Eckelement zurückgesetzt, um am Arbeitsplatz volle Beinfreiheit zu gewährleisten. Zum Eckelement Quadrat klein sind auch spezielle Eckaufbauten lieferbar. So lassen sich grosszügige Arbeitsflächen mit optimaler Raumausnutzung schaffen.

Tischverbindungselemente

Eckelement Quadrat klein, mit zusätzlichem Tischfuss,
innere Tischkante 141 mm.

 Tischtiefe  Bestellnummer 
800 mm VS 1720 RS
VS 1720 SC
900 mm VS 1750 RS
VS 1750 SC
1000 mm VS 1780 RS
VS 1780 SC
Eckelement Quadrat klein

Eckelement Trapez, innere Tischkante 141 mm.

 Tischtiefe  Bestellnummer 
800 mm VS 1725 RS
VS 1725 SC
900 mm VS 1755 RS
VS 1755 SC
1000 mm VS 1785 RS
VS 1785 SC
Eckelement Trapez

Eckelement Quadrat gross mit zusätzlichem Tischfuss,
innere Tischkante 424 mm.

 Tischtiefe  Bestellnummer 
800 mm VS 1723 RS
VS 1723 SC
900 mm VS 1753 RS
VS 1753 SC
1000 mm VS 1783 RS
VS 1783 SC
Eckelement Quadrat gross

Elektrifizierung und Vernetzung

Das System SWING bietet bereits serienmässig eine voll integrierte Kabelführung in vertikaler und in horizontaler Richtung.

Vertikal: Eine eigene Kabelkammer im SWINGSystemprofil gestattet die bequeme Kabelführung. Besonders praktisch: Die Kabelkammer ist mit einem selbstrastenden Profil abgedeckt, das mit wenigen Handgriffen demontiert werden kann, so dass jederzeit und an jeder Stelle ein weiteres Kabel eingelegt werden kann. Lästiges „Durchfädeln” durch Tischbeine oder gar Bohrungen im Tischbein oder aufgedoppelte PVC-Kabelkanäle gehören der Vergangenheit an.

SWING Tischrahmen
Horizontal: Zur Grundausstattung gehören Kabelauflagen, die verdeckt an der hinteren Querzarge montiert sind. Die mittlere Kabelauflage ist so dimensioniert, dass eine handelsübliche Steckdosenleiste eingelegt werden kann. Lücken zwischen den Kabelauflagen gestatten die Zuleitung von Kabeln zu Geräten, die unter dem Tisch stehen (PC-Tower, etc.). Seitlich in der Tischplatte hinten, links und rechts, sind Kabeldurchführungen eingelassen. Die Blenden in den Durchführungen können immer, auch bei aneinandergereihten Tischen, abgenommen und aufgesteckt werden. So ist die einfache Kabelzuführung auf die Tischfläche gegeben. Horizontal Ansicht
Durchführungen in den Tischen Kabeldurchführung Öffnung gross genug für SCSI Stecker
Als Option zur serienmässigen Kabelführung haben wir eine grosszügig dimensionierte Kabelwanne entwickelt. Hinten mittig, unter der Tischplatte montiert, wird die Wanne von einer flächenbündigen Klappe verschlossen. Die Klappe wird von Magnetschnäppern gehalten und kann so bei Bedarf komplett abgenommen werden. Seitlich und vorne sind Kabeldurchführungen vorgesehen. serienmässige Kabeldurchführung
Ein weiteres pfiffiges Detail ist das Format der Kabelwanne.

Es ist nämlich exakt auf die Größe eines 19”-Baugruppenträgers abgestimmt.
Kabelwanne Grösse 19" Zoll
Die Kabelwanne nimmt bequem jede handelsübliche sechsfach Steckdosenleiste auf, und es bleibt noch genügend Platz für Kabelüberlängen. Kabelwann mit Steckdosenleiste

Bestelldaten

Kabelklappe/ Kabelwanne
Die Kabelklappe hat Durchführungen seitlich und vorne (Bürste) für Kabel zur Tischplatte. Die Wanne ist direkt unter der Klappe montiert und im oberen Teil seitlich offen zur Kabeldurchführung. Ohne weitere Angabe wird die Wanne hinten mittig im Tisch montiert.

 Kabelklappe
Kabelwanne 
 Bestellnummer 
komplett montiert WK 1915
Kabelwanne

19”-Baugruppenträger- Rahmen
Ein 19”-Baugruppenträger- Rahmen in der Kabelwanne kann individuell mit Versorgungskomponenten ausgestattet werden. Alle Komponenten aus dem Kapitel Energieversorgung lassen sich in einen solchen Rahmen montieren.

 19”-Baugruppenträger  Bestellnummer 
komplett montiert WB 1917
19" Baugruppenträger

Kabeldurchbruch
Zur geordneten Zuführung von Kabeln und Leitungen dient der 3teilige Kabeldurchbruch. Er hat einen Innendurchmesser von 55mm und kann auch ganz geschlossen werden. Vorzugsweise wird der Kabeldurchbruch hinten links bzw. rechts in die Tischplatte eingelassen.

Bei Bestellung von Kabeldurchbrüchen bitten wir um Angabe, an welcher Stelle diese in der Tischplatte eingelassen werden sollen.

 Kabeldurchbruch  Bestellnummer 
komplett eingebaut KD 1911
Selbstmontage KD 1912
Kabeldurchbruch

Dreifach Steckdosenleiste

Sehr kompakte Bauweise zum Einlegen in die Kabelwanne und zum Einbau in Möbel.

 Dreifach Steckdosenleiste  Bestellnummer 
ohne Zuleitung SL 6415
mit Zuleitung
Länge 1,4 m 
SL 6416
eingelegt / eingebaut
angeschlossen 
SL 6417

Sechsfach Steckdosenleiste

Sechsfach Steckdosenleiste zum Einlegen in groSSe Kabelwanne (WK 1915)

 Sechsfach Steckdosenleiste  Bestellnummer 
mit Zuleitung
Länge 1,4 m 
SL 6418
eingelegt / eingebaut
angeschlossen 
SL 6419
Steckdosenleiste

SWING Tischzubehör

SWING Ausgleichsplatte

Ausgleichsplatte zur stirnseitigen Ankopplung eines Tisches an zwei Rücken an Rücken stehende Tische. Ohne diese Platte würden die seitlich überstehenden Profile ein nahtloses Aneinanderrücken der Tische verhindern.

 Ausgleichsplatte
für 2 x Tischtiefe 
 Bestellnummer  Plattengrösse 
800 mm AU 1729 RS
AU 1729 SC
1600 x 200 mm    
900 mm AU 1759 RS
AU 1759 SC
1800 x 200 mm    
1000 mm AU 1789 RS
AU 1789 SC
2000 x 200 mm    
Ausgleichsplatte
SWING Anbauplatte

Anbauplatte zur seitlichen Verlängerung der Tischplatte oder als zusätzliche Ablage neben dem Tisch. Immer in Tischtiefe. Breite 400mm.

 Tischtiefe  Bestellnummer 
800 mm AN 1726 RS
AN 1726 SC
900 mm AN 1756 RS
AN 1756 SC
1000 mm AN 1786 RS
AN 1786 SC
Anbauplatte
SWING Verbindungsplatte

Platte zur Verbindung von zwei Grundtischen.
Immer in Tischtiefe. Breite 300mm - 700mm nach Angabe.

 Tischtiefe  Bestellnummer 
800 mm VE 1727 RS
VE 1727 SC
900 mm VE 1757 RS
VE 1757 SC
1000 mm VE 1787 RS
VE 1787 SC
Verbindungsplatte
SWING-CAD Ankoppelungsplatte

Um mehr Platz auf CAD-Arbeitsplätzen zu schaffen, kann der Monitor dank der Ankopplungsplatte weit nach hinten gerückt werden.

Bitte fragen Sie an.

CAD Arbeitsplatzerweiterung
Fahrbarer Tisch

Alle Grundtische bis zu einer Breite von 1200mm können auch fahrbar geliefert werden. Bei diesen Tischen sind die Systemprofile um die Bauhöhe der Rollen gekürzt, damit sie die selbe Höhenvariable wie die festen Tische erreichen. Im Lieferumfang enthalten ist eine Verbindungszarge für die hinteren Systemprofile.
Rollensatz mit Querzarge

 Rollensatz  Bestellnummer 
mit Zarge SR 1902      
SR 1902 SC
Fahrbarer Tisch
Fussstütze

Freistehende Fussstütze, Auflage 500 x 350mm, höhenverstellbar und über Verstellhebel in der Neigung einstellbar.

    Bestellnummer 
Fussstütze SF 1908      
SF 1908 SC
Fussstütze
Zubehör Adapter

Die zentrisch auf das Systemprofil aufgeschraubte, massive Adapterhülse dient der Aufnahme von Leuchten, Monitor- und Telefonschwenkarmen.

    Bestellnummer 
Zubehör Adapter AL 5050      
AL 5050 SC
Zubehör Adapter
(C) Copyright Telabo AG webmaster